Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 10
31
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von Drago am 13. November 2013, 16:12:31 »
Das ist der Trick SilVi. So biste motiviert beim nächsten Mal auf alle Fälle dabei zu sein  ;)
32
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von SilVi am 06. November 2013, 21:17:01 »
Was war denn diesmal los? Haben alle nur geschlafen, oder gab's nichts Berichtenswertes?  ::) So wenige Posts während einer LAN gabs ja selten. Wenn man schon nicht dabei sein kann, will man wenigstens lesen, was unsereiner verpaßt hat.
33
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von Ponor am 04. November 2013, 18:31:36 »
Bei mir war es 20 Uhr, an sich nicht übel, da doch einiges los war auf den Strassen.
Auch von mir ein Dankeschön in die Runde, war wieder mal ne feine Sache - so nüchtern betrachtet...

Jetzt geht's aber in die Zukunft, das Päckchen mit Battle Worlds:Kronos drin kam tatsächlich pünktlich an. :)
34
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von Drago am 04. November 2013, 12:04:04 »
Ich hatte die heimatlichen Gefilde um 19 Uhr erreicht. Zwischen BS und H gab es wie immer Stau (ca. 10 KM vor einer Baustelle). Danach lief es ganz gut. Zwar zäh, aber es lief.

Auch von mir nochmal einen herzlichen Dank an alle, die zum gelingen der LAN beigetragen haben (Gastgeber, Köche und Wirte).

Ich freu mich schon auf das nächste Mal  :)
35
LAN-Rezepte / Walnußsahnetorte
« Letzter Beitrag von SoiledGreen am 04. November 2013, 00:56:35 »
Walnußsahnetorte (Hohe Springform mit 28 cm Durchmesser)

Teig
6 Eier
6 Eßl. Wasser
180 g Zucker
Prise Salz
120 g Mehl
80 g Mondamin (Stärkemehl)

Füllung
800 ml Sahne
300 g Walnüsse gemahlen (12 schöne Walnusshälften für die Deko zur Seite legen)
4 Päckchen Vanillezucker
2 Tropfen Mandelaroma
1 Marzipankuchendecke, oder 2 Päckchen Marzipanrohmasse zum selbstausrollen

Bisquitteig
Die Eier trennen. Das Eiweiss mit der Prise Salz steifschlagen und die Hälfte vom Zucker unter rühren reinrieseln lassen. Zur Seite stellen. Eigelb, Wasser und die andere Hälfte des Zuckers cremig aufschlagen. Das steifgeschlagenen Eiweiss dazugeben, Mehl und Mondamin darübersieben und mit dem Küchenspatel vorsichtig verrühren.
Kuchenform mit Backpapier auslegen, Teig rein und bei 175 Grad 30 Minuten abbacken.

Den fertig abgebackenen  Kuchenteig einen Tag stehen lassen, dann lässt er sich besser aufschneiden.

Füllung
Sahne mit dem Vanillezucker steifschlagen. 3 Eßl. für die Deko in eine Spritztüte geben (oder einen Gefriebeutel, von dem man dann die Ecke abschneidet) Walnüsse mahlen, Mandelaroma dazugeben und mit der Sahne verrühren.

Den Kuchenboden in drei Böden aufschneiden, Füllung darauf verteilen, von aussen auch dünn einschmieren. Marzipandecke drüber und verzieren.

Der Kuchen schmeckt am Besten, wenn er 2 Tage im Kühlschrank ruhen durfte.
36
LAN-Rezepte / Schaschlikhuhn geschmort mit Reis
« Letzter Beitrag von SoiledGreen am 04. November 2013, 00:34:05 »
Schaschlikhuhn für 8-10 Personen

16 Hühnerbrustfilet
12 Scheiben Frühstückstspeck (Bacon)
je 2 Paprika (rot, grün, gelb)
6 Möhren
10 Zwiebeln
4 - 6 Eßl Paprikapulver
2 TL Curry
Salz, Pfeffer
---
Öl
1 Flasche Ketchup
gekörnte Brühe
Wasser
4 Eßl Zucker
Paprikapulver, Chilipulver, Curry, Pfefferschotenpaste
---
4 Becher Schmand

Große Salatschüssel bereitstellen um die Zutaten zu vermischen.
Jedes Hühnerbrustfilet putzen und in 3 Stücke schneiden, Speck in 2 cm Breite Streifen schneiden, Paprika putzen und in größer Stücke schneiden, Zwiebeln vierteln oder sechsteln, Möhren in 2 cm Stücke schneiden. In der Schüssel mit den Gewürzen trocken vermengen und auf zwei große Gefrierbeutel aufgeteilt über Nacht, oder auch 2 Tage, im Kühlschrank ruhen lassen.

In einer großen Pfanne Etappenweise die Mischung anbraten (muss etwas Farbe bekommen) und in einen großen Bräter füllen.
Ketchup, Wasser ( bis es knapp bedeckt ist), gekörnte Brühe, Zucker dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
Im Ofen bei 170 Grad 2 Stunden schmoren lassen.


Reis für 8 - 10 Personen (Schnellkochtopfrezept)

5 Tassen Reis
7 1/2 Tassen Wasser
3 Zwiebeln fein gewürfelt
4 Eßl. Öl
gekörnte Brühe
Thymian
Lorbeerblatt
Pfefferschotenpaste
---
2 Dosen Mexikanisches Gemüse ohne Zusatzstoffe/Gewürze z.B. von edeka (Erbsen, Mais, Paprika)
oder 1 Paket Tiefkühlerbsen + kleine Dose Mais
oder 1 Bund Suppengrün, ganz feingewürfelt und in einer Pfanne unter rühren gegart

Öl erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, Reis dazugeben und unter rühren etwas anbraten, Wasser und Gewürze dazugeben.
Topf verschliessen und sobald der Stift oben ist 4 Min. unter Dampf garen. Das Gemüse dazugeben. (Tiefkühlerbesen tauen ruckzuck im heissen Reis auf)
37
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von Drowsy am 03. November 2013, 22:33:32 »
auch die Fraktion Dresden ist gut wieder in heimischen gefilden eingetroffen. Es war wie immer sehr entspannt und lecker! :) Nur habe ich keinen Parkplatz für das Auto bei mir gefunden.. aber naja.. zum Glück hat das Auto bei meiner Mutter ein festes zuhause, und das ist nur ca 10 min von mir weg.
38
LAN-Rezepte / Kartoffelsuppe
« Letzter Beitrag von SoiledGreen am 03. November 2013, 16:22:53 »
Kartoffelsuppe für 8-10 Personen

3 Kg Kartoffeln
2 Bund Suppengrün
1 Lauchstange
2 geräuchte Würstchen (Frankfurter/Mettenden/Salami/Cabanossi ... was man gerade findet)
2 Eßl. gehackte Liebstöckelblätter oder Selleriegrün
gekörnte Brühe, Majoran, Kümmel, Muskatnuss, Paprika, Maggi, Salz, Pfefferschotenpaste
Öl
gehackte Petersilie
2 Gläser Mini-Winnie Single

Alles Kleinschneiden, Würstchen im heissen Öl knusprig anbraten (Fett auslassen), Gemüse auch kurz mit Öl ummanteln. Mit Wasser aufgiessen, Gewürze dazu und solange köcheln lassen bis das Gemüse weich ist.
Da ich im Schnellkochtopf gare, geht es fixer. Wenn der Stift oben ist, 4 Minuten Kochenzeit.
Die Hälfte der Suppe mit dem Pürierstab zerkleinern, Würstchen dazugeben, Petersilie darüber streuen, nochmal abschmecken.

39
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von SoiledGreen am 03. November 2013, 16:18:14 »
Schon wieder angekommen, alles hochgetragen und einen Parkplatz für das Auto gefunden. Dass war die schwierigste Aufgabe *lacht*
Habt nochmal vielen Dank für die vergnüglichen Spieltage!
40
LAN / Antw:LAN vom 01.11.13-03.11.13
« Letzter Beitrag von Drowsy am 01. November 2013, 11:54:06 »
aber wer später aufsteht kann länger schlafen! :) und hat sofort nach dem aufstehen frühstück
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 10